Willkommen beim NHVE



Aufgrund der aktuellen Situation finden nur wenige Anlässe statt !!!

Mitteilungen Oktober 2020


Aktionstag Naturnetz Pfannenstiel Samstag, 31. Oktober 2020

Gemeinsames pflanzen einer Allee mit 70 Bäumen entland der Vollikerstrasse.

Treffpunkt: 9.00 Uhr Unterneuhus, Esslingen

Gemeinsames Mittagessen wird offeriert.

Anmeldung per Mail: mogean@gmx.net oder  info@nhve.ch

Download
Aktionstag_2020_Okt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Interessante Fakten !          Grund- und Trinkwasser im Kanton Zürich

Soeben hat das Kantonale Labor Zürich und das AWEL den Bericht «Grund- und Trinkwasser im Kanton Zürich: Rückstände von Chlorothalonil-Metaboliten» veröffentlicht. 

Fazit des Berichtes:

Das Trinkwasser im Kanton Zürich ist von guter Qualität - aber im Grundwasser wurden bei 60 Prozent der Messstellen Rückstände von Chlorothalonil gefunden. Zwar dürfe nie von der Qualität des Grundwassers direkt auf die Qualität des Trinkwassers geschlossen werden, so der Regierungsrat. Doch die im Grundwasser gefundenen Werte seien bedenklich und eindeutig zu hoch. «Sie können so nicht hingenommen werden», hielt der dafür zuständige Baudirektor Martin Neukom (gp.) fest.

Download
KLZH-Messdaten-Broschuere-2020-Web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 10.4 MB


Termine NHVE 2020


Abgesagt !!!                          Findet nicht statt!                  Wölfe in der Schweiz      Mittwoch, den 28. Oktober 2020

Aufgrund der aktuellen Lage, müssen wir diesen Anlass leider absagen. Wir werden uns bemühen diesen spannenden Vortrag nächstes Jahr nachzuholen.

Vortrag

Dauer: 19.00-20.00 Uhr

Ref. Kirchgemeindehaus Esslingen 

Kostenlos, auch nicht NHVE Mitglieder sind willkommen

Referent: David Gerke

Sachliche, kompetente Informationen auf wissenschaftlicher Basis.

 

Wolf-Spotter, Biber-Freund, Gewässer-Renaturierer, Schafhirt und Älpler, luchs- und wolffreundlicher Jäger, kormoranfreundlicher Fischer, Präsident der Gruppe Wolf Schweiz (GWS). Begegnungen mit wildlebenden Wölfen in Graubünden, im Wallis, in der deutschen Lausitz und in Nordwest-Spanien und mehrjährige Tätigkeit im Monitoring des Wolfes in der Schweiz. Langjährige Erfahrung als Leiter von naturkundlichen Exkursionen (Schwerpunkt Biber, Gewässer und Fische) und Umweltbildungsprojekten. 

 

Details im Flyer.

Download
Flyer Wolf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 316.8 KB