Jahresprogramm und Exkursionen Birdwatcher Egg 2024


Der Zwergtaucher ist der Vogel des Jahres 2024

Liebe Egger Birdwatcher

 

Rechtzeitig zu Weihnachten haben wir für euch das Exkursions-Programm 2024 fertig gestellt.

Wir freuen uns, zusammen mit euch im kommenden Jahr auf die Pirsch zu gehen.

 

Michi und Corinne

Brigitte und Stefan

 

Andreas

Download
Jahresprogramm BW Egg 2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.7 KB


Fledermaus Wohnquartier ?

Samstag, den 24. Februar 2024

Exkursion Birdwatcher Egg

Unsere Exkursion führte uns an den unteren Teil des Greifensees und einen Teil der Glatt. Ein Heimspiel für unsere Exkursions-Leitung Michi und Corinne, die gemütlich mit dem Fahrrad zum verabredeten Treffpunkt an der ARA Fällanden eintrafen. Margritha und Andreas nützen den kurzen Anreiseweg und kamen ebenfalls mit dem Fahrrad.

Bei angenehmen Temperaturen und gut gelaunt, versammelten sich 15 Birdwatcher und waren überrascht über die Anzahl an Teichhühner die unseren Weg kreuzten. 

36 Arten konnten wir erspähen, diese wurden wie immer von Michi genaustens protokolliert.  

 

Fotos & Text: Roland Süess

Download
Artenliste_Exkursion_Glatt Greifensee.pd
Adobe Acrobat Dokument 380.1 KB


Samstag, den 27. Januar 2024

Exkursion Birdwatcher Egg

Arbon: Steinacher Bucht

Unsere erste "Winter" Exkursion führte uns an den Bodensee. Vom Hafen Steinach bewegten wir uns dem Seeufer entlang zum Hafen in Arbon. Es ist ein Seeabschnitt, wo sich viele Wintergäste aufhalten.

Unter der Leitung von Andreas, bei sonnigem Wetter und angenehmen 12 Grad, konnten 8 Birdwatcher einige Leckerbissen entdecken. Darunter: Schwarzhalstaucher, Ohrentaucher, Bekassine und Sturmmöven. 

Der Eisvogel begegnete uns 5 mal auf unserem Weg. 

Hier die ganze Artenliste.

 

Download
Artenliste_Exkursion_Steinacher Bucht.pd
Adobe Acrobat Dokument 310.7 KB


Eine Gruppe von 13 angehenden Exkursionleiter/innen lernen in einem 1-jährigen Kurs, dem ELK, das Leiten von ornithologischen Exkursionen.

Stefan und Brigitte Schneider sind ein Teil des Leiterteams.

An diese öffentliche Exkursion von BirdLife Zürich sind alle Interessierten eingeladen.

Sicher für alle Vogelangefressenen aus der Region eine gute Gelegenheit etwas über "unseren Greifensee" und seine Bewohner zu lernen.

 

Alles weitere unten in der Ausschreibung - zieht euch warm an!

Sonntag, den 21. Januar 2024

Sonderexkursion

Als Wintergast am Greifensee

Ob der Storch auch im Winter Frösche findet? Frieren die Vögel auf dem Greifensee? Diesen und anderen Fragen zu unseren Wintervögeln am Greifensee gehen die angehenden Exkursionsleitenden mit uns nach. Im Zentrum dieser Winterexkursion stehen die gefiederten Gäste aus dem Norden und ihre Lebensweise auf dem Wasser sowie in den umliegenden Schilf-und Riedgebieten. Aber auch den sogenannten Standvögeln,

die das ganze Jahr am Greifensee zu Hause sind, widmen wirunsere Aufmerksamkeit. Ziehen auch Sie sich warm an!Ornithologischer Exkursionsleitungskurs BirdLife Zürich (1)

 

Treffpunkt: 9.00 Uhr, Parkplatz Naturstation Silberweide,

Mönchaltorf

Dauer: ca. 3.5 Stunden

Anreise: S5 bis Uster, ab Bahnhof Uster Bus 843 bis Riedikon, Chis/Naturstation

 

Tipp: Thermosflasche mitnehmen

 

Weitere informationen:

https://birdlife-zuerich.ch/wp-content/uploads/2023/10/BL-Exkursionen2024-WEB.pdf