GV Egg, 15.März 2017

uch dieses Jahr findet die GV im Hirschensaal in Egg statt. 41 Personen lauschen den Vereinsaktivitäten und dem Vortrag. Rolf Gerber, ehemaliger Chef des Amtes für Landschaft und Natur im Kanton Zürich, referiert zum sich ständig wechselnden Spannungsfeld zwischen Landwirtschaft, Naturschutz und Konsumentenanforderungen

Der kurze statuarische Teil des Vereinsjahres

Selbstgebackenes aus Mitgliederküchen

Ehrungen:

 

Silvia und Rolf für ihren langjährigen Einsatz im Verein und Vorstand, Margrit für 30 Jahre Froschstatistik und 10'000 gerettete Erdkröten

Fasch wie am Sunntigmorgä.....

 

Der Vortrag zu einem aktuellen Thema im ständig wechselnden Umfeld der Landwirtschaft

Eine reiche Auswahl an Literatur zum Thema Natur