GV Egg vom 20. März 2019

Auch dieses Jahr findet die GV im Hirschensaal in Egg statt. 41 Personen lauschen den Vereinsaktivitäten und dem ehr interessanten Vortrag. Rolf Gerber, ehemaliger Chef des Amtes für Landschaft und Natur im Kanton Zürich, referiert zum sich ständig wechselnden Spannungsfeld zwischen Landwirtschaft, Naturschutz und Konsumentenanforderungen


Lustiges Gebäck von unserer Froschkönigin Andrea


Unser Vereinspräsident George Angehrn präsentiert in gewohnt kurzer Weise das vergangene Vereinsjahr

Selbst gemachter Zopf und Speckzopf

 ....vom Feinsten

 

Gestärkt können die Veriensmitglieder die vielen Vereins-Informationen nun aufnehmen

Rolf Chiarini legt die Zahlen auf den Tisch

Andreas Gantenbein freut sich auf die Eröffnung des Naturlehrpfades in Egg und informiert über den Fortschritt des Projektes

Leckere Zwischenverpflegung für die hungrigen Mitglieder

 

Andrea informiert über die aktuellen Amphibien Bewegungen 

Sehr informativer Vortrag von Martin Schuck über die natürlichen Hecken

Ein kleines Dankeschön für den gelungenen Vortrag